Zahnarztpraxis

Kinder und Jugendliche behandeln

Zahnheilkunde
Narkosebehandlung
Individualprophylaxe

Vorbeugung ist der beste Schutz

Junge Patienten mit ihren Eltern  sind bei uns herzlich willkommen. Unsere Praxis haben wir ganz auf ihre Bedürfnisse ausgerichtet. Neben der professionellen zahnmedizinischen Behandlung und Prophylaxe bieten wir pädagogische Impulse für Einzelne wie für Gruppen. Besonderes Augenmerk richten wir auf Kinder bis sechs Jahre und auf Kinder mit einem erhöhten Risiko, an Karies zu erkranken. Für sie haben wir spezielle Konzepte entwickelt. In der pädagogischen Begleitung und in der Elternberatung sehen wir den dauerhaften Behandlungserfolg begründet.

Unsere Fachkompetenzen:

interdisziplinäre und kompetente Zusammenarbeit von Zahnärztinnen, einem Facharzt für Anästhesie, Gesundheitspädagoginnen, Hebammen, Prophylaxefachkräften, zahnmedizinische Fachangestellte, Verwaltungsangestellte und Auszubildende.

Gerne nehmen wir uns auch Problem-Patienten an. Wir behandeln:

 hohen Kariesbefall oder -risiko

 Zahnsubstanzmissbildungen

 Unfälle

 chirurgische Freilegungen verlagerter/retinierter Zähne

 Heranwachsende mit unkooperativem Verhalten

 Patienten mit Sprach-/Verständnisproblemen

Anamnesebogen

Hier können Sie demnächst unseren Anamnesebogen herunterladen, bequem am Bildschirm ausfüllen und zum Termin mitbringen.

Überweisung

Hier können Sie unseren Überweisungsbogen herunterladen, bequem am Bildschirm ausfüllen und zum Termin mitbringen.

iausrufezeichen

Tipps für Eltern

Als Eltern tragen Sie maßgebend zur Zahngesundheit Ihrer Kleinen bei.

Damit unterstützen Sie die zahnärztliche Vorsorge.

Bei uns stehen Aufklärung, Beratung und Antworten rund um die Themen Mundhygiene, Ernährung/Getränke, Karies, Zahnunfälle und Schnuller- bzw. Daumenlutschen im Vordergrund. In Kürze finden Sie hier eine Auflistung mit Tipps und Informationen zu den genannten Themen, die einen ersten Einblick in die langfristige Zahngesundheit Ihres Kindes geben und Sie darüber informieren, wie Sie selbst dazu beitragen können.

Wir stehen Ihnen selbstverständlich bei allen Fragen auch persönlich zur Verfügung. Sprechen Sie uns bei Ihrem nächsten Termin mit Ihrem Kind in unserer Praxis gerne an.